OCEAN BLOG RSS



KOLUMNE VON ANDREAS MÜLLER | Dick Dragger, Speedbumps und Shark biscuits im Line Up.

Andreas Müller ist auf Kohle geboren im guten alten Ruhrbgebiet, nach rund 23 Jahren  ist er dann auf die Bretter gekommen, die die Welt bedeuten. Heute ist er ein glücklicher Vater und  erfahrener Wassersportler mit einer besonderen Mission. Mehr zu Andreas Lebensweg könnt ihr unter dem Beitrag lesen und folgt ihm auf Instagram.  Nach rund 20 Jahren als Stand Up Surfer in den Line Ups dieser Welt, habe ich sie in jedem Land dass ich bereisen durfte gesehen. In dem einen Land sind sie mal mehr, oder mal weniger im Wasser vertreten. Die Rede ist von keinen geringeren als den guten alten Bodyboardern.  Ganz recht. Ein ca. 43 Inch großes Schaumstoffbrett (mittlerweile mit Karbon Stringer und natürlich recycled) plus Flossen...

Weiterlesen



Interview Niklas Capelle | THE BARREL GROM

Manchmal gibt es so wundervolle Momente, da begegnet man Menschen und bemerkt schon nach kurzer Zeit, dass sich eine gemeinsame Harmonie einstellt. So hat es unheimlich viel Spass gemacht den lieben Niklas folgende Fragen zu stellen und die Antworten sind vom Feinsten. Niklas ist ein wirklich spanender, verantwortungsbewusster junger Mensch, der uns hier ein paar Facetten seines interessanten Lebens zeigt. Viel Spass beim Lesen dieses spannenden Interviews mit Niklas Capelle.  Fotograf: Brian Engblad  Dein recht Barrel-lastiger-Insta Account zeigt ganz gut, hier ist ein Grom aus Kiel im Anflug um die Wellen dieses Planten herauszufordern. Kein Meister ist von Himmel gefallen, wie wurde deine Passion geweckt?  Danke für das Kompliment, jedoch geht es mir mehr darum, mich selbst herauszufordern und über...

Weiterlesen



SISTERS OF THE TIDES - EINE ODE AUF DAS FEMALE SURFING VON HANS HENNING

Als Vater von drei Töchtern, Ehemann einer wundervollen Powerfrau und als männlicher Part einer Gründung mit einer wunderbaren Mitgründer:in  bin ich, glaube ich jedenfalls, kompetent genug, mich dem Thema FEMALE- SURFING aus meiner Sicht zu nähern.  Ich beginne mal in „meiner“ Urzeit, also Windsurfen späte 90er! Frauen, Windsurfen, Wellen, kaltes Wasser? - Vielleicht ein vereinzeltes Phänomen, aber in Massen an Nord- und Ostsee eher eine Fehlanzeige. Mit dem Boom des Kitesurfens änderte sich in Deutschland gefühlt schon einiges. Viele tolle, starke Frauen machten sich auf,  diesen neuen Sport zu erlernen und sich Ihr Stück vom Wellenkuchen zu holen.  Und heute? Beim Wellenreiten bemerke ich immer öfter einen Trend in Richtung Parität im Lineup. An europäischen Stränden begegnet man heutzutage Frauen mit...

Weiterlesen



INTERVIEW MIT PHOTO ARTIST - BIRKA GLEICHMANN

Es ist schon ein wenig Zeit her, als wir während unseres Studiums in Rostock leben durften. Ein bunte, spannende und pulsierende Stadt an der Ostsee. Sie ist gerade gross genug, um einer breiten Subkultur einen Hafen zu bieten und vor allem ist sie weit genug weg von Metropolen wie Hamburg und Berlin, um eine eigene Identität zu entwickeln. Die Stadt ist geprägt von den vielen Studenten und dem nahen malerischen Strand in Warnemünde und der Umgebung. Ein ganz besonderer Spass war es für uns damals die 12h (Fähr)Welle reiten zu können. Die Nähe zum Meer und die urbane Ballung sind an der Ostsee im Vergleich zur Nordsee in Deutschland dominant und dementsprechend hat sich auch dort in den letzten Jahren...

Weiterlesen



SUSTAINABLE MATERIAL GUIDE

Umweltfreundlich und nachhaltig sind heutzutage Schlagworte, die uns glücklicherweise immer öfter über den Weg laufen.  Und so wird dieser anfängliche „Öko“ Trend  immer mehr zum Mainstream. Eine global wütende  Klimakrise und weltweit agierende und immer undurchsichtigere Konzerne, machen ein nachhaltiges Agieren der Gesellschaft immer notwendiger. Mittlerweile ist es aufgrund der mannigfaltigen und facettenreichen nachhaltigen Angebote nicht mehr ganz einfach, durch den Jungle des nachhaltigen Konsums zu navigieren . Dabei ist Bekleidung, als ein elementares Konsumgut,  zweifelsfrei ein wesentlicher Faktor um mehr Nachhaltigkeit in der Gesellschaft zu erzielen. Bei vielen Surfartikeln hingegeben hat der Weg zur Nachhaltigkeit erst vor wenigen Jahren begonnen und befindet sich noch oft in den Kinderschuhen. Und das obwohl gerade dieser Sport eine intakte Natur voraussetzt. Daher wollen wir...

Weiterlesen